Anmeldung

Internationale Ehrung für die Feuerwehr Region Diessenhofen

Eine ganz besondere Ehre wurde der Feuerwehr Region Diessenhofen am vergangenen Freitag zu Teil. Stellvertretend für die Mannschaft wurde den Kommandanten Major Urs Knoll die Medaille für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Feuerwehrverbandes verliehen. Grund für die Verleihung ist die seit mittlerweile über 60 Jahre dauernden und hervorragende Zusammenarbeit der Feuerwehr Diessenhofen mit der Feuerwehr der deutschen Nachbargemeinde Gailingen am Hochrhein. Einzigartig artig, gegenüber den vielen an der Feuerwehren der Deutsch-Schweizerischen Grenze entlang die ebenfalls sehr gut zusammenarbeiten, macht diese Zusammenarbeit die speziellen Umstände und Dauer. Durch einen Staatsvertrag zwischen Deutschland und der Schweiz wird die Unterstützung die sich die beiden Feuerwehren in Übung und Einsatz bieten geregelt. Diese ist dadurch vergleichbar einer Schweizer Stützpunktfeuerwehr und einer ihrer Ortsfeuerwehren. Sie ist beispielhaft für eine unkomplizierte und schnelle gegenseitige Hilfe über die Landesgrenzen hinweg in einem Notfall. Die Freundschaft der beiden Feuerwehre wird bestimmt auch die nächsten Jahre erhalten bleiben, dafür wird auch Jürgen Ruh, Kommandant der Feuerwehr Gailingen sorgen der die Schweizer Kollegen für die Auszeichnung vorgeschlagen hat, weshalb ihm herzlich zu danken ist.

ehrung 20150330 1198132840ehrung 20150330 1041865994foto1cols4Weitere Bilder